Punctum – Mein Foto Album

Du kannst allein, zu zweit oder in einer Gruppe arbeiten.

1. Wähle ein Thema, in Bezug auf welches du deine Perspektive klären oder erweitern willst. Zum Beispiel: Mein Fotoalbum / meiner Beziehung / meiner Elternschaft / meiner Arbeit / meines Traums… jedes beliebige Thema, welches dich beschäftigt und das der Titel deines Fotoalbums sein könnte.

2. Breite die Fotokarten mit dem Bild nach oben aus, damit du die Fotos bei deiner Auswahl sehen kannst.

3. Wähle mindestens drei Fotokarten aus um dein Fotoalbum zu erstellen.

  1. Betrachte jedes Foto genau – du kannst die Beobachtungskarte zur Hilfe nehmen. Schaue hinter die Bilder. Was haben die Fotos gemeinsam: das Thema, die Buntheit, die Geschichte, die erzählt wird, ein gemeinsames wiederkehrendes Thema…?

5.  Versuche die Verbindungen zwischen den Bildern zu finden.

6. Nachdem man/jeder seine Gedanken geäussert hat, breitet man die Wortkarten mit dem Text nach oben aus.

7. Nun ist es Zeit, einen Titel für dein Album zu finden. Wähle ein Wort, das dein Fotobuch charakterisiert. Wenn du kein passendes Wort findest, kann das der Partner tun oder jemand aus der Gruppe.

8. Breite die Fragekarten mit dem Text nach unten aus und wähle eine Frage-Karte nach dem Zufallsprinzip aus und antworte im Zusammenhang mit dem Album und dem gewählten Titel.

In der Gruppe: Jeder Spieler wählt eine Karte nach dem Zufallsprinzip aus und beantwortet sie für die Gruppe im Zusammenhang mit seinem oder ihrem Album und dem gewählten Titel.